22.08.2016, 14:21 Uhr

Top 10-Plätze für Plank-Brüder

Beim Rennen in Stattegg lief es für die Planks gut. (Foto: Sportograf)

Roland und Christoph Plank vom MTB-Club Oberwart fuhren beim ÖRV AUSTRIA MTB-MARATHON CUP FINALE in Graz/Stattegg jeweils einen Top 10-Platz ein.

OBERWART/STATTEGG. Nach Starkregen in den frühen Morgenstunden war der Kurs um den Hausberg der Grazer (Schöckl) total aufgeweicht, rutschig und in den Abfahrten extrem gefährlich. Rund 100 Starter gingen auf der Distanz Small (35 Kilometer und 1.309 Höhenmeter) an den Start.
Die Plank-Brüder fuhren ein beherztes Rennen, hatten bei diesem Wetter auch das nötige Glück mit dem Material und belegten in ihrer Altersklasse die Ränge 4 (Roland) bzw. 8 (Christoph). Mit diesem Ergebnis konnten beide natürlich sehr zufrieden sein.
Weiter geht es am 28.8. in Krumbach beim Finale der Centurion MTB-Marathon Challenge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.