18.06.2016, 08:15 Uhr

U14-Fußballer der SV Oberwart sind Landesmeister

Das U14-Team aus Oberwart durfte über den Landesmeistertitel jubeln.

Die Jungkicker holten sich den Titel mit einem 1:0-Sieg über Mattersburg. Im Finale der U16 gewannen die SVM-Kicker gegen Eisenstadt/St. Georgen klar mit 7:0

OBERWART. Am Freitagabend wurden die Landesfinali der U14- und U16-Mannschaften im Fußball im Informstadion gespielt.
Dabei gab es für die Hausherren auch einen Titel zu bejubeln, der zweite ging nach Mattersburg.

Großer Jubel nach Finalsieg für Oberwart

Nachdem die U14-Kicker aus Oberwart im Halbfinale St. Georgen/Eisenstadt souverän mit 3:0 (0:0) bezwangen (Tore: Philip Horvath, Matthias Guger, Lukas Zapfel), ging es für die Lokalmatadore gegen den Nachwuchs aus Mattersburg, die im Halbfinale Neuberg mit 3:1 (2:1) besiegten.
In einem spannenden Finalmatch, bei dem es zur Pause noch torlos in die Kabinen ging, bekamen die jungen Oberwarter sozusagen die "zweite Luft". Das Goldtor für die Hotwagner-Jungs erzielte Lukas Zapfel in der 75. Minute. "Großen Anteil am Sieg hatte auch Torhüter Tobias Bencsics, der heute wieder eine Klasseleistung zeigte", streute Platzsprecher Andi Kiss dem jungen SVO-Schlussmann Blumen.
Nach dem U12-Team holte nun auch die U14-Mannschaft den Landesmeistertitel nach Oberwart.

Klare Sache für Mattersburg

Eine klare Sache war das U16-Finale zwischen dem Mattersburg-Nachwuchs und St. Georgen/Eisenstadt. Im Halbfinale setzten sich die Mattersburger gegen Leithaprodersdorf mit 7:0 (2:0) durch, St. Georgen bezwang Pinkafeld mit 4:2 (1:1).
Im Informstadion brachte Luca Sedlatschek die Grün-Weißen bereits nach vier Minuten in Führung. Der überragende Filip Borsos legte vor der Pause noch zwei Treffer nach (10.,42.) und sorgte so für eine Vorentscheidung.
Der Jung-Mattersburger erhöhte sein Torkonto nach Seitenwechsel noch um einen zweiten Doppelpack und machte die Tore vier und fünf für sein Team (48.,67.). Ein weiteres Tor von Sedlatschek (78.) und ein Treffer des eingewechselten Nino Renner (90.) fixierten das 7:0-Schützenfest und den Landesmeistertitel für die U16 aus Oberwart.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.