11.09.2016, 09:05 Uhr

Wiesberger holt Platz 2 bei den KLM Open

Bernd Wiesberger freute sich mit dem Sieger Joost Luiten über Platz 2. (Foto: Facebook/Bernd Wiesberger)

Nach zwei Tagen führte Oberwarts Golfprofi Bernd Wiesberger bei den KLM Open, fiel dann aber etwas ab.

OBERWART. Bei den KLM Open legte der Oberwarter Golfprofi Bernd Wiesberger einen souveränen Start hin. Mit einer starker 66er Runde (-5) beendete er Tag eins auf dem geteilten zweiten Platz.
Tag zwei begann für Wiesberger weniger nach Wunsch, doch er steigerte sich und am Ende übernahm er mit einer erneuten 66er Runde (-5) mit insgesamt zehn Schläger unter Par die Gesamtführung.

Starker Schlusstag

Der Moving Day brachte Bernd allerdings weniger Glück. Nach acht Par-Runden kassierte er allerdings das eine oder andere Bogey. Erst einige Birdies am Schluss retteten ihm die Par-Runde, doch mit der 71 fiel er vorm Schlusstag auf Platz 7 zurück.
Bernd ging mit nur vier Schlägen Rückstand auf den Führenden Scott Hend in den Schlusstag und zeigte an diesem eine sehr starke Leistung. Mit einer sensationellen 65er Runde (-6) katapultierte sich der Oberwarter auf den tollen zweiten Platz nach vor (-16) und holte seit längerer Zeit wieder einen Podestplatz. Den Sieg holte sich Lokalmatador Joost Luiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.