23.06.2016, 09:18 Uhr

Pinkafelder Unternehmen x.news gewinnt "Born Global Champion" Award

v.li.: WKÖ-Präsident Christoph Leitl, Gerhard Moeller, Geschäftsführer Andreas Pongratz, Staatssekretär Harald Mahrer (Foto: WKO)

Im Rahmen des Exporttages in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) zeichneten Staatssekretär Harald Mahrer und WKÖ-Präsident Christoph Leitl junge österreichische Unternehmen mit dem „Born Global Champions“ Award aus.

PINKAFELD/WIEN. Diese Auszeichnung wird an junge, dynamische Unternehmen, die weltweit innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten, verliehen. Unter den Preisträgern ist auch ein burgenländisches Unternehmen, die x.news information technology gmbh, ein innovatives Startup mit Sitz in Pinkafeld.

Junge Durchstarter

Die x.news information technology gmbh entwickelte ein intelligentes Recherche-System, das Journalisten die Möglichkeit bietet, viele unterschiedlichste Quellen - Agenturen, Social Media-Portale, Web- und interne Quellen - in Echtzeit zu durchsuchen. Relevante Informationen werden gefunden, gesammelt und können auch nutzerfreundlich mit Kollegen online geteilt werden. „x.news™ wurde von Journalisten für Journalisten entwickelt. Die Anwendung wird den Anforderungen des digitalen Journalismus in puncto Genauigkeit und Schnelligkeit absolut gerecht“, so Geschäftsführer Andreas Pongratz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.