13.08.2016, 00:00 Uhr

Ein beliebter Platz für die Jugend

Das Betreuerteam: v.l. sitzend Mena Plankensteiner, Andrea Widemair, Peter Aufreiter, v.l. stehend Stephan Peuckert, Katrin Kolbitsch und Barbara Girstmair (Foto: Z4)
Zusammen mit dem Gemeindezentrum Nussdorf-Debant hat in dessen Räumlichkeiten auch das „Jugendzentrum Z4“ vor einigen Jahren seine Pforten eröffnet. Dort können Jugendliche ab 12 Jahren wochentags (Montag – Freitag) von 17.00 bis 21.00 Uhr ein vielfältiges Angebot nutzen. Neben verschiedenen Freizeitaktivitäten wie Billard, Tischfußball, Airhockey, Playstation, Dart, uvm. ist dort auch für das leibliche Wohl zu jugendmoderaten Preisen gesorgt.
Nach dem Konzept der offenen Jugendarbeit ist jeder willkommen und jeder macht mit. Zusammen mit den Betreuern werden Workshops realisiert und besondere Freizeitaktivitäten geplant. Aber auch zum Entspannen und Plaudern findet sich in den großzügigen Räumlichkeiten immer ein ruhiges Plätzchen. "Mittlerweile sind auch Jugendliche aus benachbarten Gemeinden auf uns aufmerksam geworden und schauen regelmäßig im Z4 vorbei", freut sich Andrea Widemair, eine der MitarbeiterInnen im Z4.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.