28.08.2016, 20:29 Uhr

Historische Großglocknertouren erleben

Wann? 02.09.2016 bis 04.09.2016

Wo? Großglockner, Kals am Großglockner AT
(Foto: KK)
Kals am Großglockner: Großglockner | Von 2. bis 4. September und von 9. bis 11. September 
finden historische Großglocknertouren 

statt. Für alle die den höchsten Berg Österreichs besteigen wollen und das auf der Route der Erstbesteiger, veranstaltet die Bergsportagentur Alpin Süd Tourismus im September Großglocknertouren auf dem historischen Fürstbischof Salm Route.

Ablauf

Von Heiligenblut führt der Anstieg zuerst zur Bricciuskapelle, dann durch das idyllische Leitental zur Salmhütte. Der nächste Tag führt über die Hohenwartscharte zur sogenannten Adlersruhe, mit der Erzherzog Johann Hütte auf 3454Meter Seehöhe. Noch am gleichen Tag ist der Gipfelaufstieg zum höchsten Berg Österreichs geplant, der um 15.00 Uhr erreicht werden soll. Die Nächtigung erfolgt in der Erzherzog Johann Hütte, wobei hier auch eine Überreichung eines Diploms für die erfolgreiche Besteigung am Weg der Erstbegeher stattfindet, die im Jahr 1800 am Gipfel standen. Der Abstieg erfolgt wieder zur Salmhütte und weiter über die Stockerscharte zum Glocknerhaus mit Transfer zum Ausgangspunkt in Heiligenblut. 


Geschichten machen die Tour lebendig
. Für den Leiter der Bergsportagentur, Robert Graimann, ist die Besteigung gerade auf diesem Weg geschichtlich wie auch naturkundlich der lohnenste Weg auf den Großglockner. „Im Zuge der Bergtour werden sehr viele Informationen und Geschichten den Teilnehmern mitgeben und so die Tour lebendig gemacht. Außerdem steht die Sicherheit bei der Unternehmung an oberster Stelle. Daher wird die Tour von staatlich geprüften Bergführern begleitet, die mit den Teilnehmern in maximal Viererseilschaften den Großglockner besteigen werden“, sagt Graimann. 


Teilnahme

Für die Teilnahme ist eine mittlere Kondition und Schwindelfreiheit. Die Ausrüstung, wie Sicherungsgurte und Steigeisen werden auf der Salmhütte den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Ebenso ist die Halbpension auf der Salmhütte und Erzherzog Johann Hütte vorreserviert. 
Anmeldung und Informationen: office@alpin-sued.at und 0664/444 54 59.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.