29.09.2016, 00:00 Uhr

Israels Vorfahren als Flüchtlinge und Fremde

Wann? 14.10.2016 19:00 Uhr

Wo? Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42, 9900 Lienz AT
Lienz: Bildungshaus Osttirol | Am Freitag, 14 Oktober 2016 findet im Bildungshaus Osttirol ein Vortrag mit O. Uni.-Prof. Dr. Georg Fischer zum Thema "Israels Vorfahren als Flüchtlinge und Fremde" statt.
Abraham, Jakob, Josef, Mose. Die großen Gestalten der Bibel waren lange Teile ihres Lebens auf der Wanderschaft und andauernd auf "fremdem Boden".
In dieser Zeit haben sie Erfahrungen gemacht, die den Glauben an Gott wachsen ließen.
Im Blick auf die heute drängenden Probleme unzähliger Menschen auf der Flucht und einer nicht zu ermessenden Zahl von Heimatlosen können die biblischen Texte Orientierung geben und tiefere Dimensionen erkennen lassen.
Beginn ist um 19 Uhr im Bildungshaus Osttirol. Anmeldung unter 04852/65133-0 erforderlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.