23.03.2016, 13:45 Uhr

Ein Familienfest für alle

Die Clowns Max und Brunhilde brachten nicht nur die Kleinen Besucher zum Lachen. (Foto: Hand in Hand)

Verein Hand in Hand veranstaltete anlässlich des Welt-Down Syndrom-Tages ein großes Fest.

LIENZ. Strahlende Sonne und lachende Gesichter untermalten den Eindruck von Freude und Begeisterung beim Familienfest für alle am 21. März in Lienz. Vor der Stadtbücherei hieß eine bunte Hüpfburg die großen und kleinen Gäste willkommen und im Inneren der Bücherei brachten die beiden Clowns Max und Brunhilde die Kinder zum Lachen. Weiters wartete auf die Besucher auch eine Fotoecke und das beliebte Kinderschminken, bei dem wunderschöne Gesichtsmalereien entstanden.

Extra Portion Glück

Rund 200 Besucher genossen das Fest für alle, das vom Osttiroler Verein Hand in Hand für und mit behinderten Kindern anlässlich des Welt-Down Syndrom-Tages am am 21. März veranstaltet wurde. Das Motto lautete „eine extra Portion Glück“ in Anspielung auf das extra Chromosom 21, welches bei Menschen mit Trisomie 21 dreifach vorhanden ist. Und mit Sicherheit wurden bei diesem Fest wieder viele Glücksmomente zusammen erlebt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.