15.04.2016, 18:36 Uhr

Kaffee trinken für den guten Zweck

"Coffee to help“ ist eine Aktion für Not leidende Familien in Osttirol. (Foto: Caritas)
„Jeder Schluck tut Gutes“ - so lautet das Motto der von der Caritas ins Leben gerufenen Aktion „Coffee to help“. Am 22. April 2016 werden vor mehreren SPAR-Supermärkten in Osttirol Kaffee-Stände errichtet, an denen die Kundinnen und Kunden in entspannter Atmosphäre eine Tasse Kaffee trinken und Geld spenden können. Der Erlös kommt Not leidenden Familien in Osttirol zugute. SPAR Kärnten und Osttirol sowie die youngCaritas arbeiten so gemeinsam an der Zukunft für die Familien Osttirols.

Kaffee trinken und Gutes tun

„Das wunderbare an dieser Aktion ist, dass Menschen unaufdringlich und unkompliziert eingeladen werden, sich sozial zu engagieren und mit ihrer freiwilligen Spende zur Unterstützung von in Not geratenen Familien in Osttirol beitragen. Ein besonderes Danke gebührt auch den Jugendlichen, die sich in ihrer Freizeit für ihre Mitmenschen einsetzen“, betont Caritasdirektor Georg Schärmer.

Mitmachen

Gesucht werden noch motivierte Schüler/innen und Lehrpersonen. Gefragt sind all jene, die sich am 22. April 2016 Zeit nehmen, um jeweils zu zweit, für ein paar Stunden oder vielleicht auch den ganzen Tag, in einem SPAR Supermarkt in Osttirol gemeinsam mit der jeweiligen Marktleitung, Kaffee auszuschenken. Anmeldung und Infos: Kerstin Cleven, youngCaritas Tirol, Tel. 0512 7270-72 oder k.cleven.caritas@dibk.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.