25.05.2016, 15:57 Uhr

Motorradfahrer prallte gegen Baumstumpf

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades. (Foto: Brunner Images)
MATREI. Am 25.05.2016 um 11.00 Uhr lenkte ein holländischer Motorradfahrer sein KFZ auf der Felbertauernmautstraße von Matrei in Richtung Felbertauernsüdportal.
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Motorradlenker rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.
Die Fahrbahn musste für die Dauer der Bergearbeiten kurzzeitig gesperrt werden. Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.