13.07.2016, 15:23 Uhr

"Tessenberg früher" - eine Ausstellung der Volksschüler für ihr Dorf

TESSENBERG (red). Nachdem zum Jahresthema der VolksschülerInnen Tessenbergs die Geschichte der Heimatgemeinde gehörte, beschloss man am Ende des Schuljahres, eine Ausstellung zu organisieren.

Nach dem Sortieren und Beschriften der Leihgaben entstand in den Klassenräumen ein richtiges Heimatmuseum. Spielzeug, Sport- und Handwerksgeräte, Schuldokumente, Chroniken, Landkarten und  alte Arbeitsmittel wurden ausgestellt.​Eine Schreibwerkstatt lud zum Schreiben auf Schiefertafeln und mit Federstiel und Tusche ein.

Zur Eröffnung wurde gesungen, Theater gespielt und getanzt. Die Kinder betreuten die verschieden Stationen oder vertrieben die von ihnen gestalteten Sagenbüchlein mit Sagen aus der näheren Umgebung.

0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.