09.08.2016, 15:06 Uhr

Meisterschaftserfolg für Osttiroler Golfer

Die erfolgreichen Spieler des GC Dolomitengolf mit Vertretern des GC Almenland. (Foto: GC Dolomitengolf)

Herrenmannschaft vom GC Dolomitengolf gelingt bei den Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften der Aufstieg in die Division 3.

Am vergangenen Wochenende wurden im Golfclub Almenland im steirischen Passail die Österreichischen Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen.
Der Golfclub Dolomitengolf wurde dort durch die Spieler Josef Schmidl jun., Bernhard Koller, Roman und Bernhard Idl, Nikolaus Grißmann, Philipp Oberhauser, Anton Fuchs, Hans-Jörg Mayer, Robert Delorenzo, Lukas Bernsteiner und Philipp Wirnsperger vertreten.
An beiden Tagen wurden jeweils 2 klassische Vierer und 5 Einzelmatches gespielt.
Am Samstag wurde ein knapper (4 zu 3) Sieg gegen den Golfclub St. Lorenzen erspielt, somit war die Motivation bei den Osttirolern für den zweiten Tag groß.
Mit dem sensationellen Ergebnis von 5 zu 2 gegen die Herren vom GC Puntigam sicherten sich die Dolomitengolfer schließlich am Sonntag den Aufstieg von der Divison 4 auf 3.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.