20.04.2016, 10:29 Uhr

Natur erleben für alle: "Von der Weide zum Korb"

Wann? 21.05.2016

Wo? Dorfplatz, 4324 Rechberg AT
Naturschauspiel (Foto: Bianca Burtscher)
Rechberg: Dorfplatz | RECHBERG. Der Naturschutzbund veranstaltet federführend die Woche der Artenvielfalt vom 14. – 22. Mai 2016 “Natur erleben für alle – über 200 Veranstaltungen in ganz Österreich”.
Naturliebhaber wissen es: Kaum etwas ist so spannend und entspannend wie in die Welt der Tiere und Pflanzen einzutauchen. Dass es in der Tat jede Menge Unglaubliches und vor allem unglaublich Schönes zu entdecken und erleben gibt, beweist einmal mehr die Woche der Artenvielfalt, mit Vielfalts-Events.

In Rechberg heißt es am 21. Mai von 14 bis 17 Uhr "Von der Weide zum Korb".
Weiden waren vor dem Kunststoffzeitalter wichtigstes Binde- und Flechtmaterial. Wo wir noch Weiden finden und welche Bedeutung sie in der Naturlandschaft haben, sind Inhalte dieser Themenführung. Beim Korbflechter erleben die Teilnehmer hautnah die Verwendung dieses biegsamen Naturmaterials. Als Belohnung gibt es frisch gebackenes Bauernbrot.
Preis: Erwachsene 12.00 Euro (p.P.)
Kinder (bis 14 Jahre) 6.00 Euro (p.P.)
Ausrüstung: Praktische Freizeitkleidung, festes Schuhwerk
Kontakt: Naturschauspiel, Informationsbüro Steyr, info@naturschauspiel.at, 07252/81199-0

Anmeldung erforderlich!
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL.at
Treffpunkt: Rechberg, Naturparkgemeinde Rechberg, Dorfplatz (Dorfbrunnen) (PLZ: 4324)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.