13.05.2016, 16:18 Uhr

Bierlesung: Eine Hommage an den Gerstensaft

Wann? 25.05.2016

Wo? Steinbrecherhaus, Perg AT
Bierlesung: Wolfgang Erhart, Julia Beyerl, Karl Kiesenhofer und Gerhard Pilz
Perg: Steinbrecherhaus | PERG. Wer mehr über das Bierbrauen und den Hopfenanbau wissen möchte, sollte sich diesen Termin vormerken: Die Bierlesung präsentiert der Arbeitskreis „Perg liest“ am Mittwoch, 25. Mai, um 19.30 Uhr im Steinbrecherhaus.

Julia Beyerl, Wolfgang Erhart und Gerhard Pilz vom Perger Theater stellen in geschichtlichen und heiteren Beiträgen das Entstehen und den gegenwärtigen Stand der Bierkultur dar. Denn schon zu Beginn eines verfeinerten menschlichen Zusammenlebens spielt dieses Getränk eine große Rolle; Krüge, Keramiken, Grabbeigaben, Gesetztestexte. Ferner soll gewissen Gewohnheiten, Bräuche, Sitten und Ritualen nachgegangen werden, die sich um das Trinken ergeben.

Prosit – (das kommt aus dem Lateinischen und heißt soviel wie:) Es möge nützen!
Zu diesem unterhaltsamen Abendprogramm ungewöhnlicher Art laden die Mitglieder des Vereins Steinbrecherhaus und des Perger Heimat- und Museumsvereins.
Eintritt frei!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.