10.04.2016, 19:59 Uhr

Grenzwanderung war wieder ein Natur-Erlebnis

Grenzwanderung Pabneukirchen, Veranstalter Gesunde Gemeinde.

Vom Eisendorfer Forst bis zum Kainwald.

PABNEUKIRCHEN. Bei bestem Wanderwetter führte die dritte Etappe der Grenzwanderung am Sonnag, 10. April, entlang der Gemeindegrenze zu Dimbach. Wanderführer Bürgermeister Johann Bucberger konnte wieder viel Wissenswertes erzählten.
"Über 3 Berg und 3 Tal könnte man den ersten Teil der Wanderung bezeichnen", informierte Wanderführer Johann Buchberger beim Start. Er versprach nicht zu viel. Die zahlreichen Wanderer genossen die abwechslungsreiche Strecke und lernten ein Stück Heimat kennen.
Die Strecke führte: Groß-Mock - Eisendorfer Bach - Dießenböck Kreuzstöckl - Bachschneider - Pöckleitner - Gangl Häusl - Sagmühle - Klein Schieferling - Groß - Schieferling - Franzlauger - Groß Mock.

Länge: 9 km.
Höhenunterschied relativ : 110 m.
Höhenunterschied absolut: 400 m

Wanderführer: Bürgermeister Johann Bucberger.
Leiter der Gesunden Gemeinde Pabneukirchen: Dr. Volker Sinnmayr, Allgemeinmediziner in Pabneukirchen und Kurarzt in Bad Kreuzen.

Eine Veranstaltung der Gesunden Gemeinde Pabneukirchen


WANDERN IN PABNEUKIRCHEN:
12 beschilderte Wanderwege führen zu den schönsten und interessantesten Plätzen im gesamten Gemeindegebiet. Eine attraktive Wanderkarte ist am Gemeindeamt, in den Holzwelten und in Gaststätten erhältlich. Der Romantiktal Weg (Nr. 2) und der Wanderweg Stilles Tal (Nr. 3) sind mit Schautafeln ausgestaltet und mit dem österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Zahlreiche Rast- und Einkehrmöglichkeiten werden geboten.

Am Rundweg Nr. 1 (Hubertus-Hochbuchberg-Rundweg) laden die Aussichtspunkte "Marktblick", "Alpenblick" und "Ruttensteinblick", sowie ein Rastplatz mit Fernrohr zum Verweilen ein. Weitere Aussichtspunkte sind beispielsweise "Klingenbergblick" ein Stück unterhalb von Wanderreithof Heimelsteiner am Weg Nr. 2, sowie "Alpenblick" an der Abzweigung vom Weg 3 oberhalb der (ehemaligen) Jausenstation "Asanger".

Wandern in Pabneukirchen: http://www.pabneukirchen.at/system/web/sonderseite...
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.