15.04.2016, 14:27 Uhr

Naarn bekommt neues Hotel

Martin Schinkinger (Landjugend Leiter Naarn), Franziska Lichtenberger (Lj Bezirksleiterin Perg), Bgm. Martin Gaisberger, Michaela Aichinger (Landjugend Leiterin Naarn)
Spatenstich durch Naarner Landjugend erfolgt

„Der Tourismus ist der Landjugend sehr wichtig und auch wir möchten einen Beitrag leisten“ - so sprach die Bezirksleiterin der Landjugend  Franziska Lichtenberger bei der Spatenstichfeier. Auch Bürgermeister Martin Gaisberger zeigte sich in seiner Ansprache ebenso erfreut. Neben zahlreichen Schaulustigen, waren auch viele Mitglieder der Landjugend zu Gast. Der Baubeginn wurde aufgrund des Saisonbeginns auf die 3. Aprilwoche vorverlegt. Man möchte ebenso mit den anderen Stationen des Aulehrpfad, anläßlich der Eröffnung am 5.Juni 2016, mit dem einmaligen Bauprojekt fertig sein.

Technische Daten: das Hotel wird in drei Monaten von der LH Holzbau und der Landjugend Naarn in Naturholzbauweise erbaut. Die neuartige Bauweise ermöglicht diese rasche Fertigstellung. Die Produktion der Fertigteile erfolgte am Firmengelände der Firma LH Holzbau. Lediglich der Zusammenbau der Fertigteile erfolgt Vorort. Bezugsfertig wird das Insektendomizil ab Juni sein. Das Hotel wird über dreihunderttausend Nächtigungen im Jahr bringen. Die NMS Naarn sorgt für den Bezug der Zimmer.

Wer mehr wissen möchte, unter www.Aulehrpfad.at gibt es Baupläne, Baubericht und Stationsbeschreibung des neuen INSEKTENHOTELS.

Link zur Homepage:
http://www.aulehrpfad.at/home/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.