16.03.2016, 10:07 Uhr

Neuer Kapellmeister für Musikverein Pergkirchen

Vorstand des Musikvereins Pergkirchen (Foto: Maria Brandstetter)

Florian Huber folgt dem verstorbenen Rupert Holzer als Kapellmeister nach

PERGKIRCHEN. In Pergkirchen fand vergangenen Sonntag die Musikermesse statt, die ganz im Zeichen des Gedenkens an den verstorbenen Kapellmeister Rupert Holzer stand. Magdalena Hader, die in dieser sehr schwierigen Zeit in zahlreichen Proben das Programm für die Messe mit den Musikern einstudierte, gilt dafür größter Dank.

Im Anschluss daran wurde im Gasthaus Grabenschweiger die alljährliche Generalversammlung des Vereins abgehalten, bei der Florian Huber von Obmann Johann Lengauer als neuer Kapellmeister in den Verein aufgenommen wurde. Viele Klarinettistinnen, die im Verein aktiv sind, erlernten dies bei Florian Huber. Mit Rupert Holzer verband Huber eine langjährige Freundschaft, die vom gemeinsamen Interesse für die Blasmusik geprägt war. Mit dem Ehrenbezirkskapellmeister des Bezirks Perg, der die Bürgerkorpskapelle Windhaag seit Jahrzehnten auf höchstem Niveau dirigiert, freuen sich die Musikerinnen und Musiker in Pergkirchen über einen erfahrenen und routinierten Profi, der ab nun die musikalische Leitung des Musikvereins übernimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.