01.04.2016, 16:18 Uhr

Flurreinigungsaktion „Hui statt Pfui!“ in St. Georgen am Walde

Bianca Vogl, Philipp Temper, Julian Andraschko, Clemens Gruber, Patrick Wiesinger, Katarina Aigner (alle 3. Kl.)
ST. GEORGEN AM WALDE. Unter dem Motto "Hui statt Pfui" waren am Freitag, 1. April, die Schüler der NMS St. Georgen/Walde zur jährlichen Flurreinigungsaktion unterwegs.
Vorwiegend wurden die Bereiche rund um die Schule, der Kinderspielplatz, der Bereich der Sportstätten, die Straßenböschungen bis nach Linden und bis zur Kläranlage, der Pendlerparkplatz, das Skiliftgelände und der Ortskern von der Vielzahl an Unrat, der über den Winter achtlos weggeworfen worden war, gesäubert. Insgesamt wurden durch die fleißigen Hände der Schüler über zehn randvolle Müllsäcke umherliegender Abfall gesammelt. Die Bitte der Kinder an alle Mitmenschen: "Bitte, werft nichts weg, sondern entsorgt ordnungsgemäß und haltet unsere schöne Landschaft sauber!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.