10.06.2016, 10:47 Uhr

Heftiges Unwetter sorgte für Überflutungen in Schwertberg

Zu mehreren Überflutungen kam es in Schwertberg. (Foto: FF Schwertberg)

Gleich mehrere Überflutungen auf Schwertberger Gemeindegebiet – Feuerwehren Schwertberg, Winden-Windegg und Aisting-Furth im Einsatz

SCHWERTBERG. Am Donnerstag-Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwertberg aufgrund eines heftigen Regens gleich zu mehreren Einsätzen im Gemeindegebiet gerufen. In Poneggen im Bereich der Stelzhamerstrasse konnte die Kanalisation die Wassermassen nicht mehr aufnehmen und überschwemmte die anliegenden Hauszufahrten und Straßen. "Durch rasches Eingreifen und Umleiten des Wassers konnte hier eine großflächige Verschmutzung verhindert werden", berichtet die Feuerwehr Schwertberg. Weniger Glück hatte ein Hausbesitzer im Ort: Das Regenwasser vom Hang suchte sich den Weg durch das Haus und Garage. Die Feuerwehren Schwertberg und Winden-Windegg räumten das stark verschmutzte Geschoß leer und säuberten mit dem Nasssauger die Räume. Auch die Feuerwehr Aisting-Furth war bei Pump- und Aufräumarbeiten im Einsatz.
0
2 Kommentareausblenden
1.527
Onlineportal Strudengauwetter aus Perg | 10.06.2016 | 11:16   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.