21.06.2016, 12:00 Uhr

Perger Vereine ermöglichen Ferienspaß für Kinder

PERG. Mit Schulschluss startet in Perg der KIDs Sommerspaß 2016. Das Ferienprogramm unterhält in den Sommermonaten junge Menschen im Alter von 6-14 Jahren. Die 38 Veranstaltungen bereichern die Sommerferien der Perger Kinder. Insgesamt 24 Vereine und Organisationen ermöglichen dieses Sommerprogramm, das mit über 60 Veranstaltungstagen sehr umfangreich gestaltet ist.

Bürgermeister Anton Froschauer freut sich über dieses zusätzliche Engagement der Perger Vereine. Das Perger Ferienprogramm wurde in den Neunziger-Jahren des vergangenen Jahrhunderts von den VP-Frauen mit einigen Veranstaltungen ins Leben gerufen. So gab es neben dem MÜKIS-Familienfest an den ersten Ferienwochenenden zusätzliche Aktivitäten für Kinder. Im Laufe der Zeit waren immer mehr Vereine bereit, Veranstaltungen anzubieten und zu betreuen. Seitens der Stadtgemeinde wird von 11.-29. Juli und von 29. August bis zum 9. September die Sommerbetreuung der Nabe Volksschule Perg angeboten. Das ist vor allem für berufstätige Eltern interessant, die Betreuungszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 7-17 Uhr und am Freitag von 7-15 Uhr.

Broschüre „KIDs Sommerspaß 2016“

Das Stadtmarketing Perg fasste alle Veranstaltungen und Anmeldeformalitäten zusammen und veröffentlicht sie in der Broschüre „KIDs Sommerspaß 2016“. Viele Veranstaltungen sind von der Teilnehmerzahl begrenzt, weshalb eine Anmeldung notwendig ist. Um gerechte Bedingungen für alle Interessierten zu schaffen, startet die Anmeldefrist am Montag, 27. Juni, um 8.30 Uhr. „Bis dahin sollten alle Schüler der Volksschulen und der Neuen Mittelschulen in Perg die Broschüre erhalten haben, dann geht auch die Website online“, sagt Günter Kowatschek vom Stadtmarketing.

Bogenschießen, Tennis, Reiten und mehr

Bei den Tagesveranstaltungen organisieren Perger Vereine Sport-, Kultur- und Naturerlebnisse. Bogenschießen am 3D-Parcour des Fischer- & Jagdparadieses Kickenau, Tenniskurse des Turnvereins Perg, ein Kletternachmittag des Alpenvereins, ein Tag im Zeichen von Spiel, Spaß und Sport des ASKÖ Perg, das Fußball-Schnupper-Training der Union Perg oder Reitnachmittage sind einige der sportlichen Ereignisse. Die Kreativität der Kinder unterstützen Veranstaltungen zu den Themen Tanzen, Filzen, Zaubern oder der Kreativnachmittag im Keltendorf. Natur erlebbar wird bei Ausflügen auf einen Bauernhof oder in den Naturpark Mühlviertel. Ausflüge in den Bayernpark oder ins Ars-Electronica-Center runden das Programm ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.