23.03.2016, 19:53 Uhr

"Was mir fremd ist, davor habe ich Angst!"

Karl-Heinz Sigl, Elfriede Kotrba, Dr. Eckhard Oberklammer
Mauthausen: mauthausen |

Am 9. März hielt Dr. Eckhard Oberklammer im Donausaal Mauthausen einen Vortag zum Thema "Islam & Islamisten".

160 interessierte Besucher erlebten einen sehr äußerst informativen Abend.

„Was mir fremd ist, davor habe ich Angst!“


Genau da setzte Dr. Eckhard Oberklammer in seinem Vortrag an und erklärte auf anschauliche Weise die Entwicklung des Islams und des Christentums, sowie die Ursachen der derzeitigen Flüchtlingswellen.

Gemeinsam mit Dr. Eckhard Oberklammer leistete der Heimat- und Museumsverein Mauthausen hiermit einen wichtigen Beitrag zu mehr Verständnis für andere Kulturen, Religionen und geschichtliche Entwicklungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.