06.07.2016, 19:04 Uhr

Drei neue Ehrenbürger, vier neue Ehrenring-Träger. Gratulation!

WALDHAUSEN (zin). Mit den beiden Altbürgermeistern Karl Grufeneder und Franz Schaumüller sowie mit Gemeindearzt Franz Eder hat die Gemeinde drei neue Ehrenbürger. Die Verleihung wurde von Bürgermeister Franz Gassner und Amtsleiter Franz Geirhofer im Gasthaus Schauer vor zahlreich geladenen Gästen vorgenommen. Neue Ehrenringträger der Gemeinde Waldhausen sind Notburga Astleitner, Johann Brandstetter, Erhard Meindl und Richard Sandhofer. Mit der Ehrennadel wurden Hermine Kerschbaumer und Franz Reiter ausgezeichnet. Ehrenurkunden erhielten Reinhold Lagler und Georg Fill. Musikalisch umrahmt wurde der Festakt vom Musikverein Waldhausen. Bürgermeister Franz Gassner würdigte in seiner Laudatio ausführlich alle Geehrten.

Ehrenbürger:
Dr. Franz Eder: Gemeindearzt, Obmann der Sportunion Waldhausen, Leiter der Gesunden Gemeinde...

Altbürgermeister Karl Grufeneder: Bürgermeister, Gemeindevorsstand, Gemeinderat, Kapellmeister, Bezirkskapellmeister, Obmann und Mitbegründer der Strudengauer Messe, Präsident Kulturforum Donauland Strudengau, Bezirksobmann Seniorenbund…

Altbürgermeister Franz Schaumüller: Bürgermeister, Gemeindevorstand, Gemeinderat, SP Fraktionsobmann, Bezirksobmann Pensionistenverband…

Ehrenring:
Notburga Astleitner: Gemeinderätin, Mitglied des Bundesrates, Mitglied im oö Landtag, Lehrerin in Waldhausen, Pflichtschulinspektorin…
Johann Brandstätter: Gemeindevorstand, Gemeinderat, Mitglied im Jagdausschuss, Mitglied im Ortsbauernausschuss…

Erhard Meindl: Obmann Musikverein Waldhausen, Bezirksobmann des Blasmusikverbandes Bezirk Perg, Strudengauer Messe-Verantwortlicher für Gewerbeausstellung, Aktivitäten im Tourismusverband, Dorfentwicklung, Nahversorgerprojekt Ortszentrum mit Unimarkt…

Richard Sandhofer
: Kommandant der FF Waldhausen, Abschnitts-FF-Kommandant Grein…

Ehrennadel:

Franz Reiter: Volksschuldirektor, Obmann der Dorfentwicklung Waldhausen, Obmann der Mimusbüähne, Arbeitskreisleiter „Verein Waldhausen 2002 liebenswertes Walödhausen“…
Hermine Kerschbaumer: Ortsstellen-Leiterin des Roten Kreuzes…

Ehrenurkunde:
Reinhold Lagler: Gemeinderat, Obmann des Umweltausschusses…

Georg Fill: Triebfeder für die Gemeindepartnerschaft - Waldhausen in Oberbayern…
Fotos: Zinterhof
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.