17.07.2016, 20:35 Uhr

Abschlussfest der Stocksportler aus dem Bezirk

Sieger Askö Schwertberg
Das Abschlussfest vom Bezirk 3, der Raiffeisen-Machland-Cup 2016, in Enns war für jeden ein voller Erfolg. Bei nicht gerade schönem Wetter, aber alle ausgestattet mit guter Laune und mit nur einer Unterbrechung, konnte das Turnier trotzdem zu Ende geführt werden. Bei der Siegerehrung die nächste Überraschung, es ging keiner ohne Warenpreis nach Hause.
18 Mannschaften aufgeteilt in 2 Gruppen mit einem Finale spielten sich den Wanderpokal aus. Es siegte Askö Schwertberg vor Esv Ruprechtshofen und der 3. Rang ging an U. Arbing. Die restlichen Teams wurden mit Warenpreise ausgestattet.
Alle Stocksportler gingen mit zufriedenen Gesichtern in die Sommerpause.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.