06.06.2016, 15:57 Uhr

Beachtliche Erfolge für den Perger Tischtennis-Nachwuchs

BEZIRK PERG. Der Bezirk ist im Tischtennis bei der Nachwuchsarbeit weiterhin auf der Erfolgsspur. Besonders bei den Mädchen gab es überraschende Erfolge. Beim Ranglistenturnier in Linz gab es durch Marlene Kühberger (Grein) Platz 2 vor der Mauthausnerin Ronja Knauder, auf den Rängen 4 – 6 landeten Lisa Hiemetsberger (Grein), Lisa Rottinger (Mauthausen) und Lisa Franke (Grein) Bei den Staatsmeisterchaften in Dornbirn gab es durch die Greinerin Marlene Kühberger im Einzel U11-Bronze und in der Mannschaft OÖ 2 ebenfalls Bronze.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.