14.03.2016, 11:30 Uhr

Helmut Leimer neuer Obmann beim Tsv Meisl Grein

vlnr: Dieter Schauer (Sektionsleiter), Christian Hochgatterer (Schriftführer), Helmut Geyrhofer (Ob.Stv. Infrastruktur), Harald Kerschbaummayer (Ob.Stv. Infrastruktur), Wolfgang Aichinger (Kassier-Stv.), Wolfgang Kleinbruckner (Sportlicher Leiter), Ing. Alexander Wenigwieser (Präsident), Helmut Leimer (Obmann), Anita Kunstmann (Kassier/Kantine) (Foto: Privat)

Leimer folgt auf Helmut Schartmüller

GREIN. Am 26. Februar 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Tsv Meisl Grein im Gasthof Zur Traube statt. Der scheidende Obmann Helmut Schartmüller ließ dabei das Vereinsjahr 2015 mit allen Aktivitäten Revue passieren. Neben den sportlichen Aktivitäten der drei Erwachsenenmannschaften Kampfmannschaft, U-23 und Senioren standen ebenso die sieben Jugendmannschaften von der U8 bis zur U16 im Fokus. Auch auf die Aktivitäten außerhalb des regulären Meisterschaftsbetriebes wie dem letztjährigen 80-Jahr-Jubiläum, Jugendturnieren, Hallencup oder Stadtmeisterschaften wurde zurückgeblickt. Nach acht Jahren als Obmann legte dann Helmut Schartmüller sein Amt zurück und bedankte sich bei allen Mitgliedern und Vorstandskollegen für die Unterstützung. Der neue Obmann, Helmut Leimer, bedankte sich im Gegenzug bei seinem Vorgänger für sein Engagement und für das Vertrauen, das in ihn als Nachfolger gesetzt wird. Auch der Präsident Alexander Wenigwieser bedankte sich beim scheidenden Obmann für die vergangenen acht Jahre mit dem Highlight des Neubau des Vereinsgebäudes und wünschte dem neuen Obmann Helmut Leimer sowie dem Vereinsvorstand und allen Mannschaften alles Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.