04.04.2016, 10:36 Uhr

Perger Neos beim Linz-Marathon

Vier Staffeln der Neos OÖ mit Landessprecherin Judith Raab mit den Pergern Anna & Stefan Nußbaummüller und Jakob Rammer. (Foto: NEOS OÖ)
LINZ, WINDHAAG. Am vergangen Sonntag wurde Linz zur Marathon-Hauptstadt. Über 20.000 Läufer und Läuferinnen wurden Teil des 15. Linz-Donau-Marathons, darunter natürlich auch viel sportbegeisterte Perger. 18 Läufer von Neos Oberösterreich gingen unter dem Motto "Wir laufen für Erneuerung" an den Start. Mit dabei auch Läufer aus dem Regional-Team Perg.

Der Perger Neos-Regionalkoordinator Stefan Nußbaummüller ist begeistert vom sportlichen Großevent: "Die Bedingungen für den Marathon konnten nicht besser sein: Sonnig, die Luft angenehm frisch, zahlreiche motivierte Läufer und viele Zuseher! Ausdauer und Vorbereitung braucht man sowohl im Sport als auch in der Politik um Veränderungen durchzubringen. Und das haben wir an diesem Sonntag wieder einmal bewiesen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.