15.06.2016, 18:00 Uhr

Die Damenwelt steht auf Merckenspappe

Gelenkpappe findet man in vielen qualitativ hochwertigen Schuhen. (Foto: panthermedia_net - diego_cervo)
SCHWERTBERG. Aus der Merckens Karton- und Pappenfabrik kommt die geeignete Pappe für Streifenbrandsohlen und Schuhgelenke, für hochgesprengte Damenschuhe und Herrenschuhe. An Schuhgelenkpappe werden höchste Qualitätsanforderungen gestellt. Nageldurchzugsfestigkeit, Biegesteifigkeit, Härte, Formhaltigkeit, Flexibilität und gute Fräsbarkeit sind ebenso wichtig wie eine wasserabweisende Ausrüstung für wechselnde Witterungsbedingungen. 87 Prozent der Produktion werden exportiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.