01.07.2016, 14:28 Uhr

"Junior-HAK": Perger Business-School erstmals in den Sommerferien

(Foto: HAK Perg)

Neues Angebot der kaufmännischen Schule in der letzten Ferienwoche richtet sich an 11- bis 14-Jährige.

PERG. Heuer bietet die HAK Perg in der letzten Ferienwoche von 5. bis 9. September 2016 erstmals die "Junior-HAK" für Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren an. Eine ganze Woche lang können Jugendliche aus der Region an der HAK Perg spielerisch einen Eindruck gewinnen, was eine innovative "Business-School" von heute zu bieten hat. Die Jugendlichen werden von Montag bis Freitag an einem interessanten und abwechslungsreichen Mix an Workshops teilnehmen (Mo- Do 9:00 - 16:00 Uhr inklusive Mittagsverpflegung; Fr bis 12:00 Uhr). Von Lehrerinnen und Lehrern der HAK Perg werden die Workshops geleitet. Themen: Rund ums Unternehmertum, beispielsweise Übungsfirma, EDV und Textverarbeitung, Naturwissenschaften und Sprachen, Sport und Spiel. Die Kinder sollen dadurch einen Eindruck von einer modernen "Business-School" bekommen, ein spannendes Ferien-Finale erleben und schlussendlich auch für die spätere Ausbildungs- und Berufswahl Erfahrungen sammeln. Die Teilnahme ist auf 20 Personen beschränkt und kostet je Teilnehmer 100 Euro. Die Anmeldung ist mittels Anmeldeformular (www.hakperg.eduhi.at/) per Fax oder Email bis 22. Juli 2016 möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.