29.03.2016, 10:29 Uhr

Urlaub in der Region: Neue Schatz-Card ist da

Leader-Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer, Bgm. Martin Gaisberger aus Naarn, Silvia Leitner vom Projektträger TV Bad Kreuzen (Foto: Strudengau.TV)
BEZIRK. Die neue Schatz-Card 2016 ist da, inklusive handlichem Reiseführer für die Hosentasche. Die Region Perg-Strudengau bietet ein vielfältiges Angebot an sportlichen und kulturellen Ausflugszielen sowie begeisternde Naturerlebnisse.
Ab einer Aufenthaltsdauer von einer Nacht in der Region erhalten Gäste bei den teilnehmenden Betrieben die Schatz.Card für das Mehrwerterlebnis in der Region und der Umgebung.

28 Partner aus den Bereichen Museen & Kultur, Ausflug & Natur, Handwerk & Genuss und Sport & Freizeit bieten den Gästen im Strudengau ein breites Spektrum an Urlaubsaktivitäten.
Ob kulturelle Erlebnisse auf Burg Clam, Schloss Greinburg oder Sturmmühle, Zeit- und Sinnesreisen im Keltendorf Mitterkirchen und Sinnepark Münzbach, sportliche Erlebnisse beim Disc Golf, in Freizeitanlagen und 3D-Bogenparcours – um nur einige der vielen Highlights zu nennen – überall erwarten Sie Vorteile als Gast!

Betriebe, die in Zukunft mitmachen möchten, können sich im Leader-Büro oder beim TV Bad Kreuzen melden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.