07.09.2016, 09:54 Uhr

Kirtagsstimmung in Hafnerbach

Wir fragten die Hafnerbacher, was den Flair eines Kirtags ausmacht

HAFNERBACH (kf). Schokofrüchte am Spieß, Autodrom und viele bunte Stände - all das gehört zu einem gelungenen Kirtag. Vergangenen Sonntag lud der Kirtag in Hafnerbach wieder zu fröhlichem Feiern. Natalie Heinzl schätzt die Verkaufsstände und kauft auch hin und wieder Kleinigkeiten. Franz Groismair hingegen meinte: "Für mich sind die Stände eher Nebensache! Ich komme zum Kirtag, um Zeit mit netten Leuten zu verbringen. Gerhard Ertel war ebenfalls dieser Meinung: "Das Schöne ist, dass ganz Hafnerbach zusammen kommt. Das Essen und die süßen Leckereien gehören aber natürlich auch zu jedem Kirtag dazu." Franz Kochberger besteht bei jedem Kirtagsbesuch vor allem auf seinen türkischen Honig. Auch Stefanie Zischkin outete sich als Schleckermaul und freute sich besonders auf ein Lebkuchenherz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.