13.10.2016, 08:27 Uhr

Kirchberger schwingen das Tanzbein

(Foto: privat)
KIRCHBERG (red). Am 2. Oktober startete wieder ein Tanzkurs für Anfänger und mäßig Fortgeschrittene mit den Hobbytänzern Annemarie und Gottfried Fugger im Turnsaal. 34 motivierte Tänzer schwingen nun jeden Sonntag das Tanzbein und lernen Standardtänze, welche in der Umgebung bei den diversen Tanzveranstaltungen getanzt werden.
„Bereits am ersten Abend konnte man große Fortschritte erkennen“, meinte Gottfried Fugger begeistert. Auch Organisatorin des Kurses und Jugendgemeinderätin Sandra Schweiger freut sich über das große Interesse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.