29.04.2016, 15:56 Uhr

Weinburger in Tirol erfolgreich

Lukas Mayerhofer holte Bronze bei der Ö Meisterschaft im Vorstiegklettern

WEINBURG (red). Am Samstag, den 23. April startete das Naturfreunde Wettkletterteam Weinburg erfolgreich beim Austria Cup in Ehrwald in Tirol. Für Lukas Mayerhofer (15) aus Pyhra war dieser Bewerb gleichzeitig die Österreichische Meisterschaft im Vorstiegklettern in der Klasse U18 männlich. Nach der Qualifikation schaffte er es ins Finale und erreichte schließlich hinter den beiden Führenden der Austria Cup Gesamtwertung Mathias Posch (TIR) und Paul Steinwendtner (OÖ) den sensationellen 3. Platz. Das ist ein richtig tolles Ergebnis, freut sich Trainer Patrick Diendorfer für seinen Athleten. Lea Vierthaler (13) und Olivia Merckens (13) starteten bei den U16 weiblich. Lea verpasste mit dem 11. Platz nur knapp den Finaleinzug und Olivia erkämpfte sich den 14. Platz.
Das NF Wettkletterteam Weinburg bedankt sich bei den Sponsoren SONNENTOR, Naturfreunde NÖ, dem STKZ Weinburg und natürlich auch bei den Trainern Susanne Hanka und Patrick Diendorfer. Ohne deren Unterstützung vieles nicht möglich wäre!
Der nächste Bewerb der Austria Cup Serie findet in Saalfelden statt. Das Team freut sich schon und hofft auch dort gute Ergebnisse erzielen zu können.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.