25.04.2016, 10:55 Uhr

Das Gedicht "Frühlingsgefühl?" von Roswitha Langmeier-Gruber

(Foto: BB)
Frühlingsgeühl?

Bist du mein -
es wäre schön
und all meine Sehnsucht
nicht umsonst gewesen.
Tausend Melodien schwingen im Raum
und ein Lied auf den Lippen liegt.
An Regentagen-
Sonnenglanz den Tag erhellt,
zaubert leuchtend Augen.

Ein Geheimnis ruht in mir -
nicht auf meinen Lippen.
Möcht' Allen kund tun ,
was mein Herz erwärmt.
Doch-
das Geheimnis ruht in mir.
Verschlossen

Roswitha Langmeier-Gruber
5760 Saalfelden, Lenzing
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.