08.10.2016, 21:20 Uhr

Impressionen vom 1. Salzburger Wandertag am Asitz bei Leogang!

"Herzlich Willkommen am Asitz!", sagen hier schon mal Sophia Pape von der Saalfelden Leogang Touristik und Musikant Wilfried Lederer von der Pinzgauer 4er Musi (Foto: Christa Nothdurfter)
LEOGANG. Trotz des nicht gerade perfekten Wanderwetters, das heute herrschte, sind zahlreiche Bergfexe ausgerückt, um beim Salzburger Wandertag mit dabei zu sein. Organisiert wurde diese Premiere von "hpkreidl - werbung - marketing - events" sowie vom Magazin Bergwelten in Kooperation mit den Bezirksblättern Salzburg, den Leoganger Bergbahnen und der Saalfelden Leogang Touristik GmbH.

Vier geführte Wanderungen

Die Teilnehmer konnten zwischen vier geführten Wanderungen wählen: Die Familientour „Leo’s Spielewanderweg“, die Panoramawanderung "Großer Asitz", die Kräuterwanderung mit einem Kräuterworkshop sowie den 12,5 Kilometer langen Saalachtaler Höhenweg.

Fröhliche Abschlussveranstaltung im AsitzBräu

Gemeinsames Ziel war dann das AsitzBräu, wo die wetterfesten Wanderer kurzweilige Live-Musik, spezielles Handwerk und eine Verkostung von Almsenner-Käsespezialitäten der "Pinzgau Milch" erwarteten. Bei verschiedenen Ständen konnte man sich zudem über Neuheiten aus der Sport- und Fotografenwelt informieren. Im Außenbereich des Asitz-Bräus war es möglich, einem Kunstschlosser bei der Arbeit zuzusehen oder beim Bogensport-Europameister in dessen Materie zu schnuppern.

Nachfolgend noch Fotos und Bilder von der Kräuterwanderung:

http://www.meinbezirk.at/pinzgau/lokales/1-salzbur...


Und hier gibt's noch Fotos von der längsten Tour, "Saalachtaler Höhenweg":

http://www.meinbezirk.at/pinzgau/lokales/salzburge...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.