20.04.2016, 11:36 Uhr

Abschied vom "Knappenstadl"

Der "Knappenstadl", die legendäre Jausenstation am Mayrberg, wurde geschlossen. (Foto: Maier)

Der Tourismusort Lofer ist wieder um eine Attraktion ärmer

LOFER. Am Mayrberg bei Lofer genießt man einen einzigartigen Ausblick auf den Ort und die Loferer Steinberge. Bis vor kurzem lockte dort der legendäre "Knappenstadl", der für Generationen von Einheimischen und Touristen ein beliebtes Ausflugsziel war. In dem urigen Lokal mit dem Panoramablick wurden Hochzeiten ebenso gefeiert wie Silvesterpartys und Geburtstage.

Endgültige Sperrstunde

Per Postwurf hat Familie Maier nun bekannt gegeben, dass das Restaurant geschlossen wird und sich bei allen Einheimischen und Urlaubsgästen für die langjährige Treue bedankt. "Das war eine notwendige Entscheidung. Die Jausenstation allein war einfach nicht mehr zu führen, dazu war zu wenig los," erklärt Sonja Maier. Der Betrieb werde nun verkauft, man verhandle mit einem Interessenten. Es ist davon auszugehen, dass das Objekt in Zukunft nicht mehr in der bisherigen Form genutzt werden wird. Damit verliert Lofer einen weiteren traditionellen Gastronomiebetrieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.