11.04.2016, 14:52 Uhr

B168, Kaprun: Fahrradunfall mit Fahrerflucht - Zeugen bitte melden!

(Presseaussendung der Polizei Salzburg)

KAPRUN. Heute, am 11. April 2016 zu Mittag fuhr eine 66-jährige Pensionistin mit ihrem Fahrrad auf der B168 von Zell am See aus kommend in Richtung Mittersill. In einem verengten Baustellenbereich wurde sie von einem bislang fahrerflüchtigen Fahrzeug überholt, welches die Radfahrerin streifte. Sie kam zu Sturz. Danach fuhr der Lenker eines kleinen roten PKW einfach weiter. Die Pensionistin verletzte sich unbestimmten Grades. Die Rettung brachte die Verletzte in das Krankenhaus Zell am See.
Unfallzeugen können sich an jede Polizeidienststelle wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.