11.07.2016, 07:46 Uhr

„Blue Chilis“ im Gütshaus

WALD. Blue Chilis steht für Old School Blues, scharf gewürzt. Nach der Rückkehr des Gitarristen Mario Marketz aus den USA bzw. des Keyboarders und
Harpspielers David Scharpf aus Australien, gesellte sich der Schlagzeuger Julian Hutter zu den beiden. Die musikalischen
Einflüsse der Band gehen zurück auf die 1950er Jahre, auf Größen wie zB Little Walter, T-Bone Walker oder Muddy Waters. Ganz besonders wichtig ist der Band authentisch, handgemachter Blues, der die Leute in den Bars zum Tanzen bringt.
Besetzung Mario Marketz: Gituar, Vocals | David Scharpf: Keys, Harps, Vocals | Julian Hutter: Drums bluechilis.bandpage.com. Termin: 19. Juli um 20.00 Uhr, Eintritt freiwillige Spenden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.