06.07.2016, 11:49 Uhr

Das Oberpinzgauer Honigfest war wieder ein voller Erfolg

Beim Hingehst gab es auch tolle Preise zu gewinnen. (Foto: Leiter)
MITTERSILL. Es summte und brummte bei den Informationsständen der Oberpinzgauer Imker. Großes Interesse bei den vielen Besuchern fanden die Vorführungen beim Honigschleudern oder bei den Schaubienenkästen. Die Schreckensnachrichten über Pestizide und Bienensterben schiebt man da lieber vorerst auf die Seite. Fakt ist jedoch, dass immer mehr Menschen sich Gedanken machen über die Bedrohungen die den Bienen zu schaffen machen.
Doch nicht verzagen: Wir können der Biene helfen. Fleißige Bienchen sind für den Erhalt unserer biologischen Vielfalt wichtig. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass es auf unseren Wiesen und Feldern ordentlich summt.

Ein Dank den Spendern der Preise!

Es gab auch viele attraktive Preise zu gewinnen, wie Saisonkarten der Bergbahnen AG Kitzbühel mit Mittagessen und St.Johann und Tageskarten der Gletscherbahn Kaprun, Ski von den Firmen Blizzard und Fischer, Imkereiprodukte und noch viele tolle Preise. Den Spendern sei auf diesem Wege herzlichst gedankt.

(Text: Siegi Probst)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.