19.08.2016, 14:54 Uhr

Ein Tipp aus der Redaktion: Bauernherbsteröffnung in Niedernsill

Kräuter sowie Wild- und Heilpflanzen sind schon aufgestellt. Niedernsill bereitet sich intensiv auf die offizielle landesweite Bauernherbsteröffnung vor. (Foto: Harry Liebmann)
NIEDERNSILL. Am Samstag, den 27. August 2016 ab 13 Uhr (Einfahrt der Oldtimer Traktoren), findet in Niedernsill die landesweite offizielle 21. Bauernherbsteröffnung statt.

Ein umfangreiches Programm

Ganz im Zeichen des diesjährigen Mottos „Kräuter, Wild- und Heilpflanzen“ präsentieren sich Umzug, Kulinarik, Bauernstandl und die Standeln der Vereine.
Um 14 Uhr ist die feierliche Eröffnungund anschließend geht der große Festumzug über die Bühne. Um 15 Uhr folgt der Almabtrieb vom Polzbauer.
Dann kann den Handwerkern und Gin-Brennern über die Schulter geschaut werden. Kräuterwerkstatt, Kinderprogramm und Tanzlmusikanten bereichern das Fest.
Das neugestaltete Niedernsiller Dorfzentrum ist auch der Schauplatz für den offiziellen Festausklang: Das "Hopfen & Malz Fest" beginnt schließlich um 19 Uhr.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen die D‘ Zommgsuachtn, Pech & Schwefel, Julia Buchner, das Imbach Trio und Perchten-Disco.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.