03.10.2016, 13:51 Uhr

Einbruchsdiebstahl in eine Trafik - die Täter flüchten durch die Kapruner Ache

KAPRUN. Unbekannte Täter drangen in den heutigen Morgenstunden ( 3. Oktobers 2016) in Kaprun in eine Trafik ein. Dabei zwängten die Täter die elektronische Schiebetür auf und durchsuchten den Geschäftsraum.

270 Stangen Zigaretten und Bargeld

Sie erbeuteten ca. 270 Stangen Zigaretten und Bargeld. Eine genaue Auflistung der Beute ist nicht bekannt. Die Täter dürften gestört worden sein und flüchteten offensichtlich über ein Fenster im ersten Stock des Gebäudes. Das Fenster befindet sich ca. in vier Meter Höhe, anschließend querten die Täter die Kapruner Ache, welche zu diesem Zeitpunkt lediglich "kniehoch" Wasser führte.

Die Ermittlungen laufen

Ersten Erkenntnissen nach wartete bereits ein Pkw auf die Männer. Sie flüchteten in unbekannte Richtung. Eine Großfahndung verlief vorerst negativ. Die Ermittlungen laufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.