18.04.2016, 08:27 Uhr

„EU in der Krise?“ Vortrag

SAALFELDEN. Weltweit sind mehr als 50 Millionen Menschen auf der Flucht und auch die EU ist gezwungen, sich damit auseinanderzusetzen. Gibt es Perspektiven für eine europäische Flüchtlingspolitik, welche rechtlichen Grundlagen bestehen und wie sieht die Zukunft der europäischen Asylpolitik aus? Wird die Flüchtlingskrise zu einer Zerreißprobe für die europäische Union? Bei Interesse bitte um Anmeldung!
Anmeldung unter 06582/76272-0 oder pinzgau@volkshochschule.at oder www.volkshochschule.at. Termin: 21.4., 19.30 Uhr, Bildungszentrum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.