04.08.2016, 14:34 Uhr

Kopfverletzung durch Schlag mit Glas

(Foto: Tauernklinikum)

Presseaussendung der Polizei

ZELL AM SEE. In einem Lokal in Zell am See wurde in der Nacht auf 4. August ein 22- jähriger deutscher Gast durch einen unbekannten Täter am Kopf verletzt.

Dieser schlug dem 22-jährigen Burschen ein Glas oder eine Flasche auf den Kopf und fügte ihm eine Platzwunde im Bereich der linken Stirn zu. Der Verletzte wurde mit dem Roten Kreuz in das Krankenhaus Zell am See verbracht. Eine Fahndung nach dem Täter im Nahbereich verlief negativ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.