08.05.2016, 11:32 Uhr

Mittersill: Gymnasiasten spendeten den Erlös des Maturaballs

MITTERSILL (cn). Alles drei Abschlussklassen des BORG Mittersill (Bundesoberstufenrealgymnasium) stellten den jeweiligen Erlös des Maturaballs für karitative Zwecke zur Verfügung.
Die Klasse 8A spendete das Geld einer durch einen Unfall schwer getroffene Privatperson,
die Klasse 8B ließ den Erlös dem Projekt "pinzgauermuntermacher" (Verein Rollende Herzen) zugute kommen und
die Klasse 8C überwies das Geld ihrem Patenkind von "World Wide Vision".

Und noch eine gemeinsame Spende

Zudem gab es auch noch eine gemeinsame Spende für das Projekt "Auszeit - integrative Nachmittagsbetreuung". Insgesamt waren es fast 2.000 Euro, die für soziale Zecke gespendet wurden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.