14.03.2016, 06:23 Uhr

Saalfelden: Ein Drogenlenker wird angezeigt

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

SAALFELDEN. Gestern abend (13. 03. 2016) wurde ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer als Lenker eines PKWs im Ortsgebiet von Saalfelden einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Als Beifahrerin befand sich noch seine 16-jährige Freundin im PKW.

Eindeutige Symptome

Im Zuge der Kontrolle wurden sowohl beim Fahrzeuglenker, als auch bei seiner Freundin eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung durch Cannabis festgestellt. Bei der weiteren Amtshandlung wurden im Rucksack des Fahrzeuglenkers noch eine geringe Menge Marihuana, sowie dazugehörige Utensilien, vorgefunden und sichergestellt.

Führerscheinabnahme

Im Anschluss wurde der junge Pinzgauer dem Sprengelarzt zwecks klinischer Untersuchung und Blutabnahme vorgeführt. Da sich bei der Untersuchung der Verdacht der Suchtmittelbeeinträchtigung erhärtete, erfolgte eine Führerscheinabnahme. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrzeugschlüssel abgenommen. Nach Abschluss der Erhebungen erfolgen Anzeigen an die StA Salzburg und BH Zell am See.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.