11.08.2016, 10:48 Uhr

Schnuppertag: Kapruner Kinder im Feuerwehreinsatz

Schnuppern bei der Feuerwehr (Foto: FF Kaprun)
KAPRUN. Die Feuerwehr Kaprun veranstaltete einen Schnuppertag für Kinder ab acht Jahren. Wie im letzten Jahr waren die Kids mit großer Begeisterung dabei.

Der Gemeindeausschuss für Jugend, Bildung und Kultur hatte im letzten Jahr die Idee, in den Sommerferien Vereinsschnuppertage für Kinder anzubieten. Diese Idee kam die Feuerwehr Kaprun gerne nach und setzte prompt einen Schnuppertag für die Kinder am Freitag, den 05. August 2016 ab.

„Damit die Kinder ein abwechslungsreiches Programm in den Sommerferien und die Eltern bzw. Großeltern eine kurze Verschnaufpause vom Aufpassen haben, war die Feuerwehr Kaprun gerne bereit einen Nachmittag zu organisieren“, erklärt Ortsfeuerwehrkommandant, Gerhard Lederer.

Die Kinder waren von Anfang an mit großer Begeisterung dabei und hatten sehr viel Spaß bei den verschiedenen Stationen. Die Feuerwehr baute verschiedene Stationen auf, wie Fahren mit den Feuerwehrfahrzeugen, die Erklärung über verschiedene Feuerwehrthemen oder auch von Löschmitteln und ein kleines Quiz. Die zwei Highlights waren mit Sicherheit der Parcours und ein verrauchter Raum, in dem die Kinder mit einer speziellen Maske nach Personen und Gegenstände suchten.

„Beim aufgebauten Parcours konnten die Kinder ihr Können unter Beweis stellen. Ziel war es, schnellstmöglich sowie fehlerfrei die Hindernisse zu bewältigen und gestellte Fragen richtig zu beantworten, erklärten die Organisatoren des Schnuppertages, Christian Fischer, Christoph Rainer und Domenik David.

Anschließend gab es noch eine Hausführung und bei der Siegerehrung bekam noch jedes Kind eine Urkunde. Für alle Beteiligten war es wieder eine tolle Veranstaltung!

Text & Fotos: FF Kaprun
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.