05.06.2016, 09:57 Uhr

Schwerer Raub schockt Zell am See

Presseaussendung der Polizei

ZELL AM SEE. Gestern bedrohte ein mit einer schwarzen Kapuzenjacke bekleideter, bislang unbekannter Täter in Zell am See eine 29-Jährige mit einem Messer und entriss der Frau in weiterer Folge die Handtasche.


Kellnerbrieftasche geraubt

Das Opfer hatte zum Tatzeitpunkt eine Kellnerbrieftasche samt Bargeld (Tageslosung) in ihrer Handtasche verwahrt. Eine unmittelbar nach der Tat eingeleitete örtliche Fahndung durch mehrere Polizeistreifen im Nahbereich des Tatortes brachte bislang kein Ergebnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.