17.08.2016, 17:31 Uhr

Taxenbach: Ein Mann fand auf einem Dachboden Sprengstoff

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

Beim Ausräumen des Dachbodens eines alten Bauernhauses in Taxenbach fand der Landwirt Sprengstoff in Form von Gelatine Donarit und dazugehörige Sprengkapseln. Es konnte keine verantwortliche Person für den über 50 Jahre alten Sprengstoff ausgeforscht werden.

Der Entschärfungsdienst des BMI (Bundesministerium für Inneres) übernahm den Sprengstoff zur fachgerechten Entsorgung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.