13.04.2016, 19:20 Uhr

Taxenbach: PKW mit Rasierklingen und Baumarkt-Artikel angehalten

(Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg)

TAXENBACH. Beamte der Polizeiinspektion Taxenbach kontrollierten zu Mittag des 13. April 2016 einen weißrussischen Pkw in Taxenbach. Im Fahrzeug fanden die Polizisten in einem Rucksack 31 Packungen neue Rasierklingen und Baumarktartikel. Die Männer gaben an, die Artikel bei einem Flohmarkt in Deutschland erworben zu haben. Die Weißrussen im Alter von 29 und 37 Jahren konnten keinen Zahlungsbeleg vorweisen, weshalb der Verdacht bestand, dass es sich um Diebesgut handelt. Die Männer sind zum vorgeworfenen Tatbestand nicht geständig.

Anzeige auf freiem Fuß

Eine Zuweisung der Artikel zu relevanten Tatorten war nicht möglich. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft werden die Weißrussen auf freiem Fuß angezeigt. Die Waren wurden wieder ausgefolgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.