02.09.2016, 15:50 Uhr

Unken: Unfall mit Motorrad, der Fahrer musste in Spital gebracht werden

UNKEN. Ein 65-jähriger PKW-Lenker fuhr heute vormittag (2. September 2016) auf der Loferer Bundesstraße in Richtung Landesjägerschießstand in Unken. Beim Abbiegevorgang konnte ein dahinter fahrender 53-jähriger Motorrad Lenker nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kam es zu einem Zusammenstoß. Der Biker stürzte und verletzte sich unbestimmten Grades.

Der Rettungshubschrauber flog den 53-jährigen Tiroler in das Krankenhaus St. Johann in Tirol. Das Ergebnis des Alkotest ergab, dass beide Lenker nicht alkoholisiert waren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.