25.09.2016, 11:11 Uhr

Uttendorf: Ein Kühlschrank fing Feuer - das Haus ist voller Ruß

Ein technischer Defekt löste den Brand aus. (Foto: Symbolfoto: mypics.at)

Presseaussendung der Polizei Salzburg

UTTENDORF. Gestern, am 24. September 2016, geriet in der Speisekammer eines Wohnhauses in Uttendorf ein Kühlschrank bzw. ein im Nahbereich befindlicher Steckdosenverteiler in Brand. Der Brand, der sich auf den Nahbereich des Kühlschrankes beschränkte, konnte mit einem Feuerlöscher vom Wohnhausbesitzer gelöscht werden.

Technischer Defekt

Durch den Brand wurde jedoch ein Großteil des Hauses mit Ruß kontaminiert. Nach ersten Ermittlungen dürfte ein technischer Defekt der Auslöser gewesen sein. Eine Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.